Lesenswert: Jean Peters über Kunst und politischen Aktivismus

„Kulturraum für das völlig verrückte und verträumte, aber – und das ist mir wichtig – realpolitische Spiel … öffnen“

Und, was bitteschön hat das mit Haifischen und „Shrinking Spaces“ zu tun? Hier die gibt’s die Antworten: Rede lesen (gehalten am 25.5.2018 anläßlich der Vergabe des George Tabori Preis 2018; veröffentlicht in einer leicht gekürzten Version auf nachtkritik.de)

Jean Peters ist Mitglied vom Das Peng!Kollektiv. Hier z.B. 2016 in Aktion mit Deutschland sagt Sorry!

 

Advertisements