Eric Whitacre’s Virtual Choir performing „Lux Aurumque“ – The Creative Hemisphere of the Brain at Work



Composer Eric Whitacre never met 99% of the Virtual Choir in the „real world“ and only once he met Scott Haines who produced the video. Read the full story of how „Lux Aurumque“ was realised on Eric Whitacre’s Blog.
What else will be possible in the internet hemisphere in the future? Listen and let your imagination run wild.

The photo shows a visualisation of the Internet based on data from January 2005.

Thanks to Kulturmangement Blog by Christian Henner-Fehr. I stumbled upon the video on his blog. Keep up the good work :).

Published by: Utopienwerkstatt

Utopienwerkstatts Blog one zero launsch ist die digitale Insel von Utopienwerkstatt. Launsch ist ein Mashup aus den Worten “lounge” und “launch”. Das Ergebnis ist ein Fantasiewort, das im Nirgendwo existiert, genauso wie die Insel Utopia. “One” und “zero” bezieht ich sowohl auf Countdown als auch auf die digitale Welt bestehend aus den Werten Null und Eins. Die Utopienwerkstatt versteht sich als Plattform für Künstlerinnen und Künstler, die den kreativen Austausch zwischen den Kunstsparten, den Dialog zwischen darstellender Kunst und Wissenschaft und den Dialog zwischen darstellender Kunst und Bildung suchen. Unter dem Label “textband spielt: …” produziert die Utopienwerkstatt lebendiges, zeitgenössisches Erzähltheater. The blog "one zero launsch" is the digital island of "Utopienwerkstatt". The name of the blog is a wordplay with the two words “launch” and “lounge”. the result is a german mash-up fantasy word that does exist nowhere, just as the island Utopia. “One Zero” refers as well to countdown as to the digital world made of “One” and “Zero”. The Utopienwerkstatt is a plattform for artists who are looking for opportunities to engage in cross-disciplinary dialogue. Hybrid forms of artistic expression form the Utopienwerstatt’s centre of interest.

Katgeorien launsch music, Performing Arts and New MediaSchlagwörter, , , , 1 Kommentar

Ein Gedanke zu “Eric Whitacre’s Virtual Choir performing „Lux Aurumque“ – The Creative Hemisphere of the Brain at Work”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s